Orientalische Düfte

24 6

Orient ist es ein Wort, das nach Gewürzen, edlen Hölzern, Weite und Geheimnissen riecht. Orientalische Düfte erleben derzeit eine neue Welle der Popularität und das Angebot in den Parfümerien umfasst eine vollständige Palette dieser Parfüms; von leichten, floralen, orientalischen für "normale" Menschen bis zu starken Parfümölen, direkt aus den arabischen Ländern importiert.

Wie sind orientalische Düfte meist zusammengesetzt?

Typische orientalische Duftstoffbestandteile sind:

  • Gewürze (Zimt, Vanille, Kardamom, aber auch Kreuzkümmel)
  • Holz (Sandelholz, Zeder, Rosenholz, Agar)
  • unverwechselbare Blumen, aber auch Früchte oder aromatische Kräuter

Eine typisch orientalische Komponente ist Ambra, welches eine Mischung aus duftenden Harzen ist. Ihr Duft ist süß, manchmal holzig, honiglich, kurzum "golden". Auch Harze selbst gehören zu den  beliebtesten Zutaten der orientalischen Duftstoffe, beispielsweise Weihrauch (Harz des Boswellia-Baums), Myrrhe, Benzoe oder auf den ersten Blick gewöhnlicher Kiefernharz, das eine herrlich samtige Note hat.

Süßer, leicht animalischer Bisam oder Moschus war früher sehr teuer, da es aus dem seltenen Moschustier gewonnen wurde. Heutzutage wird es synthetisch hergestellt genauso wie andere tierische Bestandteile (Kastoreum, Zibet).

Zu den orientalischen Parfüms zählen auch Gourmet-Duftstoffe, obwohl diese Gruppe heute bereits so gross ist, dass oft als eine getrennte Familie angesehen wird.

Orientalische Gewürze

Man kann sich einen orientalischen Basar nur schwer ohne Stände mit duftenden Gewürzen vorstellen, und genauso sind orientalische Parfüms ohne diese Zutaten undenkbar. Gewürze wurden von den Leuten bereits in der Antike zum beduften ihrer Häuser verwendet. Sie rieben sich mit Ölen oder Salben ein, die mit Gewürzen vermischt oder in denen Gewürze eingeweicht wurden.

Reine orientalische Parfüms

Existiert denn überhaupt ein rein orientalischer Duft? In jedem finden wir schliesslich einige wesentliche Komponenten, durch die wir sie in würzige, blumige, holzige und Gourmet-Untergruppe einstufen können........ Dennoch findet man Düfte, in denen die einzelnen Komponenten so harmonisch miteinander verbunden sind,  dass es wie eine einzige Fülle wirkt. Häufig kommt in ihr Ambra vor, welcher die Fähigkeit besitzt die anderen Zutaten miteinander zu vereinen. Hierzu gehören beispielswiese Amber Absolut von Tom Ford oder Must de Cartier.

Anmelden

Haben Sie Ihr Passwort vergessen? Wir senden Ihnen ein neues Passwort ein.
Sind Sie neu bei Parfimo? Jetzt registrieren